AKTUELLES

CeMAT 2018 vom 23.04. - 27.04.2018; Halle 26 / Stand H 02

BUTT Verladerampen stellt auch in diesem Jahr auf der CeMAT 2016 aus! Wir freuen uns auf ihren Besuch auf unserem Stand H 02 in Halle 26!

BUTT SPEZIAL 30 to Baumaschinenrampe

BUTT SPEZIAL 30 to Baumaschinenrampe mit mehreren Knickpunkten zur Verladung von diversen schweren Baumaschinen - u. a. Fahrzeuge mit sehr geringer Bodenfreiheit!

2 BUTT SPEZIAL-Mittelachsrampen

2 neue Mittelachsrampen mit diversen Sonderausstattungen

Offizielle Eröffnung der Betriebserweiterung mit neuer Lackieranlage

Das neue Betriebsgelände mit neuer Lackierhalle wurde am 13.11.2017 eröffnet.

Adresse & Kontakt

BUTT GmbH
Zum Kuhberg 6-12
D-26197 Großenkneten

Telefon: +49 (0) 4435 / 9618-0
Telefax: +49 (0) 4435 / 9618-15

eMail: butt@butt.de

Web: www.butt.de

Niederlassung Berlin
Gewerbeparkstraße 14
D-16356 Seefeld

Telefon: +49 (0) 33398 / 874-00
Telefax: +49 (0) 33398 / 874-03

eMail: butt@butt.de

 

Vertriebsbüro Süd
81827 München

Telefon: +49 (0) 89 / 456 00 00 7
Telefax: +49 (0) 89 / 456 00 00 9 

eMail: butt@butt.de

zum Kontaktformular
zurück zur Übersicht | Artikel vom 01.06.2006

NEUE BUTT AUFFAHRRAMPEN

NEUE BUTT AUFFAHRRAMPEN
NEUE BUTT AUFFAHRRAMPEN

Speziell für die Auf- und Abfahrt von LKW sowie Gabelstapler in bzw. aus einem Lager mit Rampenniveau wurden die oben abgebildeten BUTT Mobilen Rampen konstruiert. Die BUTT Rampen werden vor einer Gebäuderampe platziert und erlauben es dem Betreiber mit ganzen Sattelzügen in das Gebäude hinein zu fahren um geschützt vor Witterungseinflüssen zu be- oder entladen oder auch nur um Arbeiten am Fahrzeug zu erledigen. Um auch die großen Lasten zu bewältigen werden diese Rampen mit einer Achslast von 15 to ausgelegt. Spezielle feuerverzinkte Antirutsch-Gitterroste gewährleisten den nötigen Grip der Reifen auch bei nasser Fahrbahn. Durch das offene Profil der Roste fallen Schnee, Matsch und Schmutz durch und können keinen rutschigen Belag bilden. Um diese Rampen universell an unterschiedlichen Gebäuden einzusetzen sind sie mit Radachsen versehen. Mittels Gabelstapler ist ein Verfahren der Rampen von nur einer Person problemlos zu bewerkstelligen. Unterschiedliche Rampenhöhen können manuell oder wahlweise elektrisch angepasst werden. Ein massiver Überfahrschutz sowie Führungshilfen verhindern einen Absturz und lassen dennoch Felgen unbeschädigt. Generell werden diese BUTT Rampen individuell in Breite, Länge, Höhe oder auch Tragkraft nach Kundenwunsch im eigenen Fertigungswerk in Norddeutschland gefertigt. Servicearbeiten und UVV-Überprüfungen werden durch das ständig geschulte Personal im gesamten Bundesgebiet direkt abgewickelt. Die Auslieferung erfolgt durch eigene Tiefladerfahrzeuge, die auch Schwertransporte mit Überbreite direkt zum Kunden bringen und mit integriertem Kran selbst abladen können.