AKTUELLES

BUTT Spezial Vorderachsrampe

BUTT Vorderachsrampe zur Verladung von schweren landwirtschaftlichen Nutzfahrzeugen und zur Optimierung der Entladung von Schüttgütern.

Sicherheits-Arbeitsplattform

Arbeitsplattform zum Schütten von Kaffeebohnen

BK 712-SO mit mehreren Knickpunkten

In dieser Woche hat BUTT eine Spezial-Verladerampe für Rollwagen und Gabel-Hubwagen mit geringer Bodenfreiheit an einen Kunden ausgeliefert.

Spatenstich zum Neubau einer neuen Lackierhalle der BUTT Verladerampen GmbH

Zeitungsartikel in der Nordwest-Zeitung vom 22.03.2017 zum Spatenstich der neuen Lackierhalle

Adresse & Kontakt

BUTT GmbH
Zum Kuhberg 6-12
D-26197 Großenkneten

Telefon: +49 (0) 4435 / 9618-0
Telefax: +49 (0) 4435 / 9618-15

eMail: butt@butt.de

Web: www.butt.de

Niederlassung Berlin
Gewerbeparkstraße 14
D-16356 Seefeld

Telefon: +49 (0) 33398 / 874-00
Telefax: +49 (0) 33398 / 874-03

eMail: butt@butt.de

 

Vertriebsbüro Süd
81827 München

Telefon: +49 (0) 89 / 456 00 00 7
Telefax: +49 (0) 89 / 456 00 00 9 

eMail: butt@butt.de

zum Kontaktformular

Typ AOS

BUTT Aluminium Verladeschienen Typ AOS

Aluminium Verladeschienen Typ AOS
Abmessungen auf Anfrage. Details erfahren Sie in unserem Prospekt „BUTT Verladeschienen“. - Abmessungen auf Anfrage. Details erfahren Sie in unserem
Prospekt „BUTT Verladeschienen“.
Abmessungen auf Anfrage.
Details erfahren Sie in unserem Prospekt „BUTT Verladeschienen“.

AOS Rampen bestehen aus einer hochfesten, witterungsbeständigen Aluminiumlegierung und wurden entwickelt, um bei geringer Bauhöhe und minimalem Gewicht eine relativ hohe Tragkraft zu erreichen.

Das am unteren Auflagepunkt angebrachte Keilprofil sorgt für einen homogenen Übergang vom Erdboden auf die Schienen. Alle Verladerampen sind mit einer Abrutschsicherung ausgestattet. 

Die Steigung darf laut Berufsgenossenschaft einen Winkel von 16,5° oder 30 % nicht überschreiten. 
Die Rampenlänge kann mit folgender Formel bestimmt werden: L (mm) = H(mm)/ a(%) × 100 Tragkraftbestimmung bei Zweiachsfahrzeugen mit einem Achsabstand von 1500 mm und einer Achslastverteilung von P1 1/3 und P2 2/3 der Tabellenwerte.

Produktbilder

Weitere Produktkategorien