Adresse & Kontakt

BUTT GmbH
Zum Kuhberg 6-12
D-26197 Großenkneten

Telefon: +49 (0) 4435 / 9618-0
Telefax: +49 (0) 4435 / 9618-15

eMail: butt@butt.de

Web: www.butt.de

Niederlassung Berlin
Gewerbeparkstraße 14
D-16356 Seefeld

Telefon: +49 (0) 33398 / 874-00
Telefax: +49 (0) 33398 / 874-03

eMail: butt@butt.de

 

Vertriebsbüro Süd
81827 München

Telefon: +49 (0) 89 / 456 00 00 7
Telefax: +49 (0) 89 / 456 00 00 9 

eMail: butt@butt.de

zum Kontaktformular

BUTT Verlade-Scherenhebebühnen

BUTT Standard-/Verlade-Hubtische

Verladetisch mit elektrohydraulischer Aluminium-Überladebrücke

BUTT hat die Standardisierung der Baugruppenfertigung für Verlade- und Kompakthubtische jetzt intern abgeschlossen und sichert dadurch seinen Kunden eine „Schnell-Lieferung“ zu. Dabei wurde nicht nur das Preisniveau weitestgehend stabil gehalten, sondern Qualität und Sicherheit weiter verbessert.

Im Besonderen gilt dies für die optimierten und wartungsfreien Wälzlager. 
Der Verzicht auf preiswertere Buchsenlagerung bedeutet eine deutlich längere Lebensdauer und einen höheren Nutzungsgrad.
Der selbsttragende Grundrahmen des Hubtisches kann auf nachträgliches Untergießen verzichten und bietet mit der verwindungssteifen Rahmenkonstruktion einen Spitzenqualitätsstandard.

Die Scherenarme werden von BUTT überwiegend als Vollscheren und nicht als Rahmenprofile geliefert, was wiederum den Hubtisch stabiler und robuster macht. 

Frei einstellbare Endschalter bieten dem Bediener mehr Flexibilität und lassen ihn den Hubtisch in seinem Nutzhub universell einsetzen. 

Die Wartungsstützen sind für die jeweilige, maximale Traglast ausgelegt. 
Das komplette Montagepaket wie Dübel, Einstellschrauben, Unterlegplatten usw. ist im Preis bereits enthalten. Der Hubtisch ist über CEE-Stecker anschlussbereit und wird einbaufertig geliefert. Selbstverständlich ist die Einhaltung aller geforderten europäischen, sicherheitsrelevanten Vorschriften.

Wichtiger Hinweis: Unsere Hubtische entsprechen der neuesten EN-Norm vom 01.05.2012. Dies betrifft insbesondere die Absturzsicherungen. Bei Tischen, die nicht diesen neuen Normen entsprechen, haftet im Schadenfall auch der Betreiber

 

PKW Verladung   Rampen-Hubtisch   Hof-Verladung
   

Qualitätsmerkmale:

  • Laufrollen als wartungsfreie Wälzlager
  • Verwindungssteife Rohrrahmenkonstruktion
  • Lange Lebensdauer durch optimierte wartungsfreie
    Radialgelenklager (keine Buchsenlagerung)
  • Selbsttragender Grundrahmen (nachträgliches Untergießen
    ist nicht notwendig)
  • Scherenarme als Vollstahlschere
  • Zylinder mit hartverchromten Kolbenstangen
  • Totmann-Steuerung über im Schaltkasten integrierte
    Taster inkl. Not-Aus und abschließbarer Hauptschalter am
    10 m langen Kabel
  • Hochwertiger Korrosionsschutz durch Sandstrahlen,
    Phosphatieren, Grundieren und Decklackieren der Hubtischkonstruktion
    mit einem Zweikomponentenlack in der
    Standard-RAL-Farbe 5010 (weitere Farben gegen
    Mehrpreis)

 Optional:

  • Überfahrbarkeit mit 15 t Achslast in abgesenktem Zustand
  • Steuerung der Bühne über Steckgeländer mit mechanischen
    Bedientastern bzw. Festgeländer mit Taster
    Auf/Ab-Funktion
  • Zusätzliche Taster möglich, auch als Unterputzschalter in
    der Gebäudewand

Ihre Vorteile:

  • individuelle Höhen
  • unterschiedliche Varianten von Ladebrücken auf der Fahrzeugseite
  • hydraulisch angetrieben
  • im Schacht laufende Hubtische
  • Hubtische zum Transport von PKW
  • hohe Stabilität in ausgefahrener Stellung beim Be- und Entladen
  • hohe Traglasten bis zu 100 t und mehr
  • Komplettes Montagepaket
  • Anschlussfertig über CEE-Stecker
  • Einbaufertige Ausführung

 

BUTT Sicherheitsmerkmale:

  • Umlaufende Sicherheits-Kontaktleisten am Oberrahmen als Quetschschutz
  • Totmann-Steuerung für Heben und Senken
  • Wartungsstützen für max. Traglast ausgelegt
  • Rohrbruchsicherung bei Schlauchbruch
  • Schutzart: IP 54
  • Steuerspannung 24 Volt DC für alle Funktionen, inkl. Magnetventil
  • Hubtische entsprechen der Europäischen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • gefertigt nach DIN EN 1570-1:2012

Bildergalerie

Scherenhebebühne zur PKW-Verladung
Scherenhubtisch im Außenbereich zur Be- und Entladung von LKW
- verzinkte Ausführung
- manuelle Überladebrücken
- Festgeländer
- Unterlaufschutz in Rolloausführung
- Unfallschutzschiene
- SicherheitsschrankeWichtiger Hinweis: Unsere Hubtische entsprechen der neuesten EN-Norm vom 01.05.2012. Dies betrifft insbesondere die Absturzsicherungen. Bei Tischen, die nicht diesen neuen Normen entsprechen, haftet im Schadenfall auch der Betreiber
Rollos als Unterlaufschutz
seitliche Festgeländer und hochstehende Klapplippen als Überfahrschutz und Absturzsicherung
Scherenhubtisch in verzinkter Ausführung (im Aussenbereich empfohlen)
- Portalgerüst an der Durchfahrtsseite
- Abrollsicherung
- Ladebrücke
- Unterlaufschutz
- feuerverzinkt
Doppelscherenhubtisch Tandem - Großer Verladescherenhebebühne mit Doppelschere mit Steuersteckgeländer und Ladebrücke
Doppelscherenhubtisch Tandem - Komplett feuerverzinkt und bis 10 t Achslast überfahrbar.
Scherenhebebühnen - Scherenhubtische mit diversen Zubehör. Steckbare Geländer, elektrohydraulische Ladebrücke, allseitiger Unterlaufschutz.
Rampenhubtisch vor einer BUTT-Verladeeinrichtung
Verladetisch mit elektrohydraulischer Aluminium-Überladebrücke
© Verladetisch mit elektrohydraulischer Aluminium-Überladebrücke
Verladetisch mit elektrohydraulischer Aluminium-Überladebrücke
kombination Hubtisch mit hydraulischer Vorschubbrücke
Schwerlast Verladescherenhebebühne mit Doppelschere - Spezialanwendung für hohe Traglasten zur Großfahrzeugverladung

Weitere Informationen